Aktuelle Seite: Start
Mittwoch, 17.08.2022

icon Themenauswahl:

Werbepause:

Vorsorge + Trauer

24.04.2008 16:25 Alter: 14 yrs

Lebenslang gut versorgt

Kategorie: Vorsorge + Trauer

Neuartige Rentenversicherung gegen Einmalbeitrag

Die Rente gegen Einmalbeitrag ist für Menschen interessant, die über größere Ersparnisse verfügen, beispielsweise aus einer fällig gewordenen Lebensversicherung, einer Erbschaft oder aus angespartem Vermögen.

In einer alternden Gesellschaft ist private Vorsorge notwendiger denn je. Privatrenten eignen sich bestens dafür und sind zudem steuerlich interessant. Denn sie werden als "sonstige Einkünfte" nur mit dem so genannten Ertragsanteil besteuert. Er wird in einem Prozentsatz der Rente angegeben und richtet sich nach dem Alter des Rentenberechtigten bei Rentenbeginn. Eine Variante der Privatrente ist die Rente gegen Einmalbeitrag.

Das Geld muss länger reichen

Sie ist für Menschen interessant, die kurz vor dem Rentenalter oder als Rentner über größere Ersparnisse verfügen, beispielsweise aus einer fällig gewordenen Lebensversicherung, einer Erbschaft oder aus angespartem Vermögen. Mit diesem Geld wollen sie einerseits ihre monatliche Rente aufbessern, zum anderen soll die Altersvorsorge darauf ausgerichtet sein, dass das ersparte Kapital nicht irgendwann ausgeht. Denn die Lebenserwartung steigt immer weiter und verändert damit auch die finanzielle Planung für den Ruhestand: Das Geld muss einfach länger reichen. Unter diesen Vorzeichen bringt der Direktversicherer KarstadtQuelle Versicherungen die MaxiRente als eine sofort beginnende Rente gegen einen Einmalbeitrag auf den Markt. Sie bietet im Marktvergleich die höchste garantierte Rente.*

Eine Flatrate für die Kosten

Ein wichtiger Faktor für diese hohe Garantie liegt darin, dass die Abschluss- und Verwaltungskosten mit einer Flatrate abgedeckt werden. Das bedeutet: Die Abschlusskosten betragen einmalig 300 Euro pro Vertrag, unabhängig von der Anlagesumme. Die Verwaltungskosten wurden - ebenfalls unabhängig von der Höhe des Einmalbeitrags - auf 60 Euro pro Jahr festgelegt. "Die Versicherer müssen ab Juli 2008 ihre einkalkulierten Abschluss- und Verwaltungskosten beim Vertragsabschluss in absoluten Eurobeträgen ausweisen. Da haben wir uns gedacht, wenn schon absoluter Betrag, warum sollte dann nicht auch ein Fixbetrag möglich sein?", sagt Vorstandsvorsitzender Peter M. Endres zu dieser Produktidee.

*Die garantierte Rente der KarstadtQuelle Versicherungen ist höher als die im Vergleichsprogramm der Finanzagentur Morgen & Morgen (Stand 20.03. LV-Win Version) ausgewiesenen garantierten Renten.


Meistgewählter Direktversicherer

Die KarstadtQuelle Versicherungen sind mit 3,5 Millionen Kunden der meistgewählte deutsche Direktversicherer. Sie sind auf leicht verständliche Produkte spezialisiert, die zum Standardbedarf von Privathaushalten gehören und die sich gut für den Direktvertrieb eignen. Am Beginn stand die Einführung einer Lebensversicherung ohne Gesundheitsfragen, heute ist die Zahnversicherung besonders erfolgreich. Schlanke Prozesse und eine weit fortgeschrittene Automatisierung ermöglichen niedrige Stückkosten und tragen so zu günstigen Prämien bei. Das Unternehmen gehört mehrheitlich zur Ergo Versicherungsgruppe AG.


paytopsites.com
femdom-fetish.org
bdsmhub.org
onlyfootfetish.org
onlymilf.org
shemalehub.org
spankbb.org