Aktuelle Seite: Start
Dienstag, 25.01.2022

icon Themenauswahl:

Unterhaltung

10.03.2008 13:37 Alter: 14 yrs

«Walk Hard: Die Dewey Cox Story»: Vom Leben einer Musik-Legende

Kategorie: Musik

Musikerbiografien wie «Walk the Line» und «Ray» nimmt Jake Kasdan in seiner Parodie über das bewegte Leben der fiktiven Rock'n'Roll-Legende Dewey Cox auf die Schippe.

Dewey Cox (John C. Reilly) mit seiner Band

Hamburg (dpa) - Angereichert mit vielen Zitaten aus bekannten Musik-Biopics und eigens für den Film geschriebenen Songs werden vordergründig ernsthaft die Stationen eines Musikers (John C. Reilly) durchgespielt. Der lässt nichts anbrennen: Neben seiner schweißtreibenden Arbeit auf der Bühne verlässt er auch noch die Familie, zeugt 22 Kinder und stürzt in den Drogenmorast. Dies alles, nachdem er als Kind seinen älteren Bruder aus Versehen mit der Machete halbiert hat. Die Meinungen der Kritiker gehen auseinander:

(Walk Hard: Die Dewey Cox Story, USA 2007, 96 Min., FSK o. A., von Jake Kasdan, mit John C. Reilly, Jenna Fischer, Tim Meadows).

www.sonypictures.de/landing/walk-hard/index.html