Aktuelle Seite: Start
Dienstag, 20.10.2020

icon Themenauswahl:

Sonderthemen

29.04.2008 08:24 Alter: 12 yrs

Mit einem Treppenlift sicher durchs Leben.

Kategorie: Mobilität, Garten + Bauen + Wohnen, Sicherheit und Service
Von: ThyssenKrupp-Treppenlifte

Bleiben Sie mobil auf allen Etagen.

Mobil auf allen Etagen

Sitzlift von ThyssenKrupp Treppenlifte

Viele Menschen empfinden mit der Zeit das Treppensteigen als immer beschwerlicher und zeitraubender. Gerade mit Einkaufstüten, einem Korb voller Wäsche oder anderen schweren Gegenständen wird der Gang auf der Treppe von Tag zu Tag mühevoller. Aber wie soll man das Badezimmer oder das Schlafzimmer im ersten Stockwerk sonst erreichen? Die Antwort lautet: "Treppen fahren" statt "Treppen steigen".

Denn schließlich sollte die Mobilität in den eigenen vier Wänden auch im Alter eine Selbstverständlichkeit darstellen. Der Schritt FÜR einen Treppenlift ist also entscheidend, damit weitere Schritte umso leichter fallen und die bisherige Sicherheit und Eigenständigkeit im eigenen Zuhause zurückkehrt. Heutzutage nutzen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt einen Treppenlift. Und wer ihn einmal hat, möchte ihn nicht wieder missen.

Das Aufstellen eines Treppenliftes ist viel einfacher als die meisten Menschen glauben, wie das Beispiel ThyssenKrupp Treppenlifte zeigt. Dieses bietet als einziges der führenden Unternehmen in Europa alle Leistungen rund um Treppenlifte aus einer Hand. Der ThyssenKrupp Treppenlifte Berater kommt ins Haus und misst die Treppe ab. Die Maße schickt er ins Werk. Dort wird der Treppenlift individuell auf die Treppe "zugeschneidert". Deshalb muss der ThyssenKrupp Treppenlifte Techniker bei der Lieferung den Lift nur noch aufstellen und festschrauben, wie z. B. beim Aufstellen eines Schrankes. So lassen sich ThyssenKrupp Treppenlifte an nur einem Vormittag installieren. Um 9 Uhr kommt der Monteur und um 14 Uhr können Sie schon selbständig die Treppe rauf und runter fahren.

Treppenlifte, wie die von ThyssenKrupp Treppenlifte, lassen sich auf fast jeder Treppe installieren, egal ob gerade, rund oder sogar draußen. Treppenlifte gibt es in verschiedenen Varianten: zum Sitzen, mit einer Plattform für Rollstuhlfahrer oder als Vertikallift (Homelift). Man drückt den Hebel und bewegt sich bequem auf- oder abwärts. Ganz einfach und vor allem sicher (weitere Informationen unter www.tk-treppenlifte.de).