Aktuelle Seite: Start
Dienstag, 04.08.2020

icon Themenauswahl:

Schlagzeilen

31.07.2020 10:18 Alter: 4 days

PAUSE - UND ZWAR JETZT

Kategorie: Gesundheit + Wellness, Die besten Wellness-Hotels, Körper und Geist, Reisen und Wandern

Unter dem stressigen und hektischen Alltag leidet unsere Gesundheit. Ein erholsamer Wellnessurlaub ist dann genau das richtige Gegenmittel.

Ein kleiner Wellness-Urlaub ist das richtige Gegenmittel zum stressigen Alltag

 

(djd). Unter dem stressigen und hektischen Alltag leidet unsere Gesundheit. Ein erholsamer Wellnessurlaub ist dann genau das richtige Gegenmittel. Und dafür muss man nicht zwingend Urlaubstage opfern, denn schon ein Wochenende in einem Wellnesshotel birgt genug Zeit, um Erholung zu finden. Der Dauer sind aber natürlich keine Grenzen gesetzt - und länger geht immer.


Entspannen mit Karibik-Flair


Für ein paar entspannte Tage müssen Erholungssuchende nicht weit reisen. In Deutschland gibt es zahlreiche Wellnesshotels, sodass auch in der eigenen Region etwas zu finden sein sollte. Wer den Urlaub trotzdem gerne woanders verbringen möchte: Besonders außergewöhnliche Thermen- sowie Wellnesshotels finden sich auch in Oberösterreich. Im Spa Resort Therme Geinberg etwa können Kurzurlauber Trubel und Stress entfliehen. Das Vitalhotel und die Therme liegen majestätisch auf einem Hügel in Geinberg mit traumhaftem Blick über das Innviertel. In der Karibiklagune mit weißem Sandstrand, Palmen und türkisfarbenem Wasser tauchen Gäste in eine traumhaft-exotische Welt ein und können ihren Cocktail direkt im Pool genießen. Die karibische Saunawelt entführt mit passender Musik und Aromen in den Regenwald.


Ein Tipp für alle, die einen Wanderurlaub mit Wellness verbinden möchten, ist das Tauern Spa Zell am See, inmitten des Nationalparks Hohe Tauern. Im gläsernen Panoramapool oder im Skylinepool mit herrlicher Aussicht auf die umliegende Bergwelt kommt jeder von ganz allein in den Entspannungsmodus. Reiseangebote für diese und viele weitere Wellnesshotels gibt es etwa unter www.kurzurlaub.de.


Von Yoga bis Waldbaden


Welche Schwerpunkte man beim Wellnessurlaub setzt, bleibt jedem selbst überlassen. Wanderausflüge in die Natur und anschließend ab in die Therme, verschiedene Massagen und Beautyanwendungen genießen oder am Fitnessprogramm des Hotels teilnehmen: Es gibt viele Möglichkeiten. Auch Tai-Chi und Yoga gehören zu den häufigen Angeboten in Wellnesshotels. Besonders schön, wenn man die Übungen in freier Natur machen kann. Solche Angebote wirken sogar über die Auszeit hinaus, denn Yogaübungen lassen sich später problemlos in den Tagesablauf einbauen. Ein Trend ist zudem das Waldbaden, also achtsame Waldspaziergänge, bei denen man in die Natur eintaucht. Einige Hotels bieten Themenwochen zum Waldbaden an, aber natürlich kann jeder auch selber seinen persönlichen Wohlfühlort in der Natur finden - auf der Wiese, am Bach oder unter hohen Bäumen.