Aktuelle Seite: Start
Freitag, 02.12.2022

icon Themenauswahl:

Werbepause:

Ratgeber

25.07.2008 13:55 Alter: 14 yrs

Eltern von „Peb und Pebber“ begeistert - TV-Serie thematisiert Bewegung und Ernährung bei Kindern

Kategorie: Gesunde Ernährung, Familie, Für die Enkel

Seit bald zwei Jahren unterhalten die beiden wuschligen TV-Helden Peb und Pebber die Kinder mit ihren Abenteuern rund um einen gesunden Lebensstil.

Eltern von „Peb und Pebber“ begeistert

(openPR) - Zeit, die neuen 15 Folgen des Helden-Duos auf den Prüfstand zu stellen. Im Auftrag der Plattform Ernährung und Bewegung (peb) untersuchte das unabhängige Institut „Wiesmann Forschen und Beraten“ die täglich auf Super RTL gezeigten Folgen und die Reaktion von Kindern und Eltern.
Die befragten Eltern äußerten sich durchweg positiv, so das Ergebnis der Befragung. „Endlich etwas Gescheites im Fernsehen zur Aufklärung von Eltern und ihren Kindern...“, die Serie gebe tolle Anregungen zum Thema Ernährung und Bewegung, war die Reaktion vieler Mütter und Väter. Sie fühlen sich in ihrem Eltern-Kind-Alltag verstanden, sehen sich aber auch mit eigenen Herausforderungen in der Erziehung konfrontiert. In der Sendung wird gezeigt, wie man einfühlsam und geduldig und zugleich mit pfiffigen Ideen den Kindern auch ein schwieriges Thema nahe bringen kann. Der Lerneffekt für die Eltern: „Man kann das auch ganz anders machen, mit mehr Spaß.“

Kindgerechte und witzige Darstellung der Themen rund um ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung


In der täglichen Sendung für Vorschulkinder, „Peb und Pebber – Helden privat“, werden ebenso kurzweilig, spielerisch und vielfältig Themen aus dem Alltag behandelt. Im Mittelpunkt stehen die Themen Ernährung und Bewegung. Die Sendereihe vermittelt die Inhalte behutsam und kindgerecht mit viel Witz und Freude am Detail. Das Heldenduo wird so zum Vorbild für die ganze Familie. Eltern und Kinder fühlen sich durch Peb und Pebber animiert, in positiver Weise aktiv zu werden. Der Zusammenhang von ausgewogener Ernährung, ausreichender Bewegung und Entspannung ist den meisten Eltern zwar bewusst, doch ziehen noch viel zu wenige die richtigen Konsequenzen für eine Anwendung im Alltag. Hier geben Peb und Pebber die richtigen Erziehungshilfen, die die Eltern auch gern annehmen.

TV-Helden Peb und Pebber animieren Kinder zum Mitmachen

Damit wird auch das Konzept von Peb und Pebber deutlich: Es gibt einerseits den Eltern Erziehungshilfe, animiert andererseits die Kinder zum Mitmachen und vermittelt so unterhaltsam richtige Verhaltensweisen.
Peb und Pebber – Helden privat“ ist eine tägliche Sendung für Vorschulkinder. In 15 abenteuerlichen Episoden zeigt das Heldenduo, wie viel Spaß ein gesunder Lebensstil mit dem richtigen Mix an Bewegung und ausgewogener Ernährung macht – ob beim Herumtoben im Helden-Hauptquartier, bei genialen Erfindungen oder beim Austüfteln von originellen Kochrezepten.

Peb und Pebber sind Vorbilder für die ganze Familie

Peb und Pebber sind Vorbilder. Die charmanten Helden regen Kinder dazu an, einen Familienausflug mit dem Rad vorzuschlagen, zusammen mit den Eltern ein Peb und Pebber-Rezept nachzukochen oder gemeinsame Mahlzeiten ganz bewusst zu genießen. Auf jeden Fall gibt das Heldenduo Anstöße für Gespräche über Ernährung, Bewegung und Entspannung – Themen, die im Alltag oft zu kurz kommen.

So wichtig Vorbilder aus dem Fernsehen auch sein können, das wichtigste Vorbild für das eigene Kind sind und bleiben die Eltern. Zur Fernsehserie für die Kinder gehört deshalb ganz bewusst ein Internetauftritt, der sich an Eltern (und auch an Erzieher oder andere Bezugspersonen) richtet. Hier findet man Hintergrundinformationen, Anregungen und praktische Tipps zu den einzelnen Folgen. Noch mehr Informationen zum Thema und zur Plattform Ernährung und Bewegung gibt es unter www.ernaehrung-und-bewegung.de.

peb
Dr. Manfred Lückemeyer
Wallstraße 65
10179 Berlin
Tel.: 030/278 797 67
FAX: 030/278 767 69
Email:


paytopsites.com
femdom-fetish.org
bdsmhub.org
onlyfootfetish.org
onlymilf.org
shemalehub.org
spankbb.org