Sonntag, 20.09.2020

icon Themenauswahl:

Essen und Trinken | Kräutergarten

Aktuelle Beiträge

INFEKT, BLEIB WEG!

Von Viren haben wir in diesem Jahr alle mehr als genug. Leider nehmen die unerwünschten Krankheitserreger darauf keine Rücksicht. Im Gegenteil, in der Herbst- und Winterzeit machen sich wieder überall Erkältungsviren breit.[mehr]

Kategorie: Gesunde Ernährung, Kräutergarten, Gesundheit + Wellness, Naturheilmittel, Alltag

Sodbrennen? Nein, danke! – Mittel aus der Naturheilkunde

Mittel aus der Naturheilkunde beugen gesundheitlichen Beschwerden vor, Direkt nach einem üppigen Essen leiden viele Menschen unter Sodbrennen. Es lodert wie Feuer hinter ihrem Brustbein, [mehr]

Kategorie: Essen und Trinken, Gesunde Ernährung, Kräutergarten, Gesundheit + Wellness, Körper und Geist, Naturheilmittel

Leckereien vom Gartenbuffet - Frisch und ökologisch

Frisch und ökologisch unbedenklich – Obst und Gemüse aus dem eigenen Hochbeet, Der Nachhaltigkeitsgedanke ist ungebrochen. Immer mehr Menschen legen Wert auf die Herkunft von Kleidungsstücken, [mehr]

Kategorie: Essen und Trinken, Gesunde Ernährung, Kräutergarten, Garten + Bauen + Wohnen, Außenbereich, Gesundheit + Wellness

Heilpflanzensäfte statt Pillen

Foto: djd/RatGeberZentrale

Um die Erkenntnisse der modernen Medizin nutzen zu können, muss man keineswegs auf Pillen der pharmazeutischen Industrie zurückgreifen. Für das überlieferte Heilwissen braucht man sie sowieso nicht.[mehr]

Kategorie: Naturheilmittel, Kräutergarten

Nicht alle Kräuter passen zusammen - Kombinationen beachten

Auf die Mischung kommt es an: Rosmarin schmeckt am besten zu Thymian und Petersilie. (Bild: dpa-infocom)

Nicht jedes Kraut passt zum anderen - beim Kochen oder in Salaten sollten die grünen Würzhilfen mit Vorsicht kombiniert werden. So lassen sich Brunnenkresse und Waldmeister wegen ihres starken Eigengeschmacks nur solo verwenden.[mehr]

Kategorie: Kräutergarten, Gesunde Ernährung, Regierungsbezirk Oberfranken

Entschlacken, entwässern, vitalisieren

Löwenzahnernte: Eine Heilpflanzensaftkur nutzt die komplette Vielfalt natürlicher Inhaltsstoffe. Foto: djd/Schoenenberger

Löwenzahn, Brennnessel & Co stehen in der kreativen Kräuterküche heute hoch im Kurs.[mehr]

Kategorie: Kräutergarten, Regierungsbezirk Oberfranken

Mehrjährige Kräuter im Frühjahr zurückschneiden

Um Verholzungen zu vermeiden, müssen mehrjährige Kräuter wie Salbei jetzt kräftig zurückgeschnitten werden. (Bild: dpa-infocom)

Mehrjährige Kräuter wie Thymian, Lavendel, Salbei und Oregano müssen jetzt kräftig zurückgeschnitten werden. Die strauchförmig wachsenden Pflanzen neigen sonst zum Verholzen, warnt die Zeitschrift «Mein schöner Garten».[mehr]

Kategorie: Kräutergarten

News 1 bis 7 von 8
<< Erste< zurück1-78-8vor >Letzte >>

Beiträge: