Aktuelle Seite: Start
Mittwoch, 18.05.2022

icon Themenauswahl:

Empfehlung:

Bildung + Wissen

26.05.2008 14:33 Alter: 14 yrs

Neue Broschüre bietet Hilfestellungen insbesondere für ältere Menschen

Kategorie: Schlagzeilen, Multimedia

„Wenn Sie alles noch einmal nachlesen wollen, können Sie das im Internet auf unserer Seite www…de tun und sich weitere Informationen herunterladen.“

Dieser Satz begegnet uns täglich beim Fernsehen, Radio hören oder Zeitung lesen. Das Internet ist allgegenwärtig und aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.

„Zu wenige ältere Menschen nutzen diese Technologie bislang. Mit zunehmendem Alter kann insbesondere die Nutzung des Internets die Aufrechterhaltung einer selbstständigen Lebensführung erleichtern“, sagte Dr. Guido Klumpp, Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO e.V).

Die BAGSO hat mit der finanziellen Unterstützung des Bundesverbraucherschutzministeriums eine Informationsbroschüre aufgelegt, die zeigt, wie das Internet den Lebensalltag bereichern und erleichtern kann.

„In seiner leicht verständlichen Sprache führt der Wegweiser insbesondere Ältere an die Nutzung der modernen Kommunikationstechnologie heran“, sagte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz,Ursula Heinen.

Der „Wegweiser durch die digitale Welt – Für ältere Bürgerinnen und Bürger“ klärt über Rechte im Internet auf und gibt neben nützlichen Tipps und Hinweisen einen Überblick über das, was die digitale Welt bedeutet und zu bieten hat.

Der Ratgeber baut auf den Erfahrungen älterer Internetnutzerinnen und Internetnutzer sowie auf den Wünschen derer auf, die (noch) nicht im Internet sind. Dazu hatte die BAGSO zwei Workshops und eine Online-Befragung unter älteren Menschen durchgeführt.

Die 80-seitige Broschüre kann kostenfrei bei der BAGSO bestellt werden:

BAGSO e.V.
Bonngasse 10, 53111 Bonn
Tel.: 02 28 / 24 99 93 18, Fax: 02 28 / 24 99 93 20
E-Mail: lenz@bagso.de, Internet: www.bagso.de

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, unter 02 28 / 55 52 55 44 bis zum 30. Juni (montags bis freitags zwischen 10.00 und 15.00 Uhr) Fragen zum Gebrauch des Wegweisers zu klären.


paytopsites.com
femdom-fetish.org
bdsmhub.org
onlyfootfetish.org
onlymilf.org
shemalehub.org
spankbb.org