Dienstag, 20.10.2020

icon Themenauswahl:

Auto und Motorrad | Aktuell und interessant

Aktuelle Beiträge

Heute hier, morgen dort - Urlaub mit Caravan oder Reisemobil

Und tschüss: Morgen sind wir auf der anderen Seite der Berge.

Einen Pauschalurlaub zu planen ist ein bisschen wie Roulette spielen. Wer überdies Kinder oder einen Hund mit auf die Reise nehmen will, hat doppelt Grund, sich zu sorgen: Regen sich die Zimmernachbarn wegen jeder Kleinigkeit auf?[mehr]

Kategorie: Aktuell und Interessant

Sicheres Fahren beginnt und endet zu Hause

Komplexe Verschlüsselungen und rollierende Codes schützen elektronische Torantriebe vor den Attacken von Hackern.

Tag der Verkehrssicherheit. Mit vielen Veranstaltungen rund um das Thema Sicherheit im Verkehr geht der "Tag der Verkehrssicherheit" am 21. Juni 2008 an den Start.[mehr]

Kategorie: Aktuell und Interessant

Autofahrer sollen EU-weit für Regelverstöße büßen

Eine Politesse schreibt in München ein "Knöllchen" aus.

Autofahrer sollen künftig EU-weit für Verkehrsverstöße zur Kasse gebeten werden. Die EU-Kommission beschloss am Mittwoch einen neuen Plan zur grenzüberschreitenden Verfolgung von Verkehrssündern.[mehr]

Kategorie: Schlagzeilen, Aktuell und Interessant

Kurze Lichthupe beim Überholen auf Autobahnen erlaubt

Überholen auf der Autobahn: Nur eine kurze Lichthupe ist erlaubt - alles anderes ist strafbar. (Bild: dpa)

Autofahrer dürfen auf Autobahnen nur kurz die Lichthupe betätigen, wenn sie dem Vordermann ihre Überholabsicht andeuten wollen. Der Gegenverkehr darf dabei nicht geblendet werden, und wer mit Lichthupe zu dicht auffährt, macht...[mehr]

Kategorie: Aktuell und Interessant

Sommerreifen nicht vor April aufziehen

Laut AvD-Experten sollten Autofahrer die Sommerreifen erst ab April aufziehen. (Bild: dpa)

Autofahrer sollten noch mindestens bis Anfang April warten, bevor sie Winterreifen durch Sommerreifen ersetzen. Normalerweise sind die Winterreifen zwar von Oktober bis Ostern im Einsatz.[mehr]

Kategorie: Aktuell und Interessant

Urteil über Massenüberwachung von Autokennzeichen

Ein Polizeibeamter am Ende einer Autobahn in Frankfurt neben dem Scanner des "Automatischen Kennzeichenlesesystems". (Archivfoto)

Das Bundesverfassungsgericht verkündet heute sein Urteil zur automatisierten Massenüberwachung von Autokennzeichen. Dabei geht es um die Klagen dreier Autofahrer gegen die Polizeigesetze Hessens und Schleswig-Holsteins.[mehr]

Kategorie: Schlagzeilen, Aktuell und Interessant

Porsche will Anteile an VW nicht auf 75 Prozent aufstocken

Will nicht weiter aufstocken: Porsche-Vorstandsvorsitzender Wendelin Wiedeking.

Porsche will seine Anteile an Europas größtem Autobauer Volkswagen nach eigenen Angaben nicht auf 75 Prozent aufstocken. Der Sportwagenhersteller wies am Montag in einer Mitteilung entsprechende Medienberichte zurück.[mehr]

Kategorie: Schlagzeilen, Aktuell und Interessant