Aktuelle Seite: Start/Niedersachsen
Sonntag, 05.12.2021

icon Themenauswahl:

Aktuelles aus Niedersachsen

31.08.2020 10:07 Alter: 1 year

Familie pur! – Ein Mehrgenerationenurlaub an der Ostsee lohnt sich auch in der kalten Jahreszeit

Kategorie: Gesundheit + Wellness, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Reisen und Wandern

Der Alltag moderner Familien ist derart durchgetaktet, dass für gemeinsame Aktivitäten meist nur wenig Zeit bleibt.

(epr) Der Alltag moderner Familien ist derart durchgetaktet, dass für gemeinsame Aktivitäten meist nur wenig Zeit bleibt. Umso wichtiger ist es, sich hin und wieder eine Auszeit zu gönnen – zum Beispiel einen Kurztrip an die Ostsee.

 

Zahlreiche Aktivitäten, egal ob an der frischen Meeresluft oder drinnen, helfen dabei, wieder neue Energie zu tanken und für alle unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Tipp: Noch entspannter wird es, wenn die Großeltern sich der Reisegruppe anschließen.

 

Ein paar Tage an die Küste zu fahren, lohnt sich auch in Herbst und Winter. In Graal-Müritz, dem Ostseeheilbad an der mecklenburgischen Küste, lässt sich wunderbar kostbare Familienzeit verbringen. Natürlich sind dabei auch die Großeltern herzlich willkommen. Ausgedehnte Spaziergänge am Strand oder Radtouren entlang der Dünen bereiten auch bei kühleren Temperaturen eine Menge Spaß. Aufregend wird es für alle Generationen bei einer Schatzsuche durch die Natur: Beim sogenannten Geocaching nutzt man moderne GPS-Geräte, um an einem Zielort ein verstecktes Objekt aufzuspüren. Spannende Rätsel löst man auch bei der Entdeckertour für Kinder: Gemeinsam erkundet man den Ort, lernt die schönsten Plätze kennen und beantwortet Fragen zum Rhododendronpark, berühmten Badegästen und vielem mehr. Unterwegs kann man auch immer wieder auf einem der vielen Spielplätze Halt machen und die Kleinen toben lassen – oder sich in einem Café bei einer heißen Schokolade aufwärmen.

 

Der Vorteil von einem Mehrgenerationenurlaub: Die Eltern können sich auch mal ausklinken und ganz in Ruhe in einem der zahlreichen Restaurants ein leckeres Essen genießen. Ob frische Fischgerichte, internationale Küche, Mecklenburger Spezialitäten oder Hausmannskost, hier findet jeder etwas. Ist das Wetter einmal nicht outdoor-tauglich, kann man im Heimatmuseum in die Geschichte von Graal-Müritz eintauchen und sich Werke von berühmten Künstlern anschauen, die im Ostseeheilbad regelmäßig Urlaub gemacht haben. Überdachten Spaß für die ganze Familie gibt es auch im Aquadrom. Ganzjährig und bei jedem Wetter kann man hier unter anderem kegeln oder in der Wasserwelt baden, saunieren oder sich entspannen. Hier ist für alle Generationen etwas dabei! Weitere Informationen gibt es unter www.graal-mueritz.de oder www.reiseplaza.de.