Aktuelle Seite: Start/Hamburg
Freitag, 07.10.2022

icon Themenauswahl:

Aktuelles aus Hamburg

02.09.2008 10:39 Alter: 14 yrs

Umzugswagen von Neu-Berlinerinnen abgebrannt - Möbelhaus Hübner hilft mit Wohnungseinrichtung

Kategorie: Hamburg

Fassungslos stehen die beiden jungen Frauen Lisa B. (26) und Gyde S. (28) vor dem komplett niedergebrannten LKW, mit dem sie am Vorabend ihre Heimatstadt Hamburg verlassen haben,

Bildunterschrift: ?Möbel Hübner hilft mit neuen Möbeln. Lisa B., Heiko Bartels, Renate Peschel, Gyde S. (v. l.)?

(openPR) -  um in Berlin ihre Stellen als Assistenzärztinnen in Krankenhäusern anzutreten. Nun stehen sie vor dem Nichts. Sofa, Schrank, Regale, Bücher, teure medizinische Geräte sowie persönliche Erinnerungsstücke – alles verbrannt.

Dabei haben sich die beiden Hamburgerinnen ihren Start in das aufregende Leben der Hauptstadt und den spannenden Aufgaben im Klinikalltag so toll vorgestellt. Weil sie am Abend des 23. August spät mit ihrem Umzugswagen in Berlin Friedrichshain eingetroffen sind, entschieden die beiden Freundinnen, ihre Möbel erst am folgenden Tag in die gemeinsame Wohnung zu bringen. In derselben Nacht wird der voll gepackte LKW von Unbekannten in Brand gesteckt. Ihre gesamten Besitztümer gehen in den Flammen auf.

Als Renate Peschel, Chefeinkäuferin des Berliner Möbelhauses Hübner, von dem furchtbaren Ereignis erfährt, musste sie einfach handeln: „Ich habe keine drei Sekunden überlegt und zusammen mit unserem Marketingleiter Heiko Bartels beschlossen, den beiden jungen Frauen neue Einrichtungsgegenstände zukommen zu lassen.“ Mit Freude nahmen die Neu-Berlinerinnen die Einladung des Möbelhauses an und suchten sich eine wunderschöne Sofa-Kombination von Esprit mit einem 3-Sitzer und einem 2-Sitzer sowie einen großen Schrank mit Schwebetüren aus. Den Couchtisch gab es noch dazu.

Auf die Frage, welchen Wert die neuen Möbel hätten, antwortet Heiko Bartels: „Den Preis möchte ich in diesem Zusammenhang nicht nennen. Wichtig ist doch, dass den beiden geholfen wird und sie sich trotz des schlimmen Erlebnisses in Berlin wohl fühlen. Geschenke sollen nicht über deren Wert beurteilt werden, sondern über die Freude, die sie verbreiten.“

Bereits in fünf Tagen liefert Möbel Hübner die neue Einrichtung in die Wohnung von Lisa und Gyde. Die beiden sind glücklich: „Von der Hilfsbereitschaft der Berliner sind wir total gerührt und wissen gar nicht, wie wir uns bedanken sollen. Und dass wir jetzt sogar so schöne neue Möbel bekommen ist einfach unglaublich. Danke!“

Zühlke Scholz & Partner
Agentur für Kommunikation GmbH
Patrick Schoedel
Markgrafenstraß 12-14
10969 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 40 88 94 -25
Fax: +49 (0) 30 40 88 94 -94
www.zsp-berlin.de
E-Mail:

Möbel-Hübner ist bekannt als eines der führenden Möbelhäuser in Berlin. Das traditionsreiche Familien-Unternehmen, das 2008 sein 100jähriges Gründungsjubiläum begeht, bietet seinen Kunden freundlichen und kompetenten Service sowie ein breites Sortiment an modernen Wohn-Möbeln zu attraktiven Preisen. Zu den großen internationalen Möbel-Marken, die Möbel-Hübner vertreibt, gehören u. a. die Marken Cassina, ClassiCon, de Sede, interlübke, Musterring, Poliform, Poltrona Frau, Stressless, Wittmann und WK Wohnen. Das Unternehmen ist Mitglied im Union-Möbeleinkaufsverband. Der Sitz des Unternehmens, das Möbel-Hübner-Hochhaus, befindet sich in der Genthiner Straße 41, an der zurzeit die neue Möbel-Meile der Hauptstadt entsteht. Möbel-Hübner beschäftigt gegenwärtig 300 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter: www.moebel-huebner.com.


paytopsites.com
femdom-fetish.org
bdsmhub.org
onlyfootfetish.org
onlymilf.org
shemalehub.org
spankbb.org