Aktuelle Seite: Start/Baden-Württemberg
Dienstag, 21.09.2021

icon Themenauswahl:

Aktuelles aus Baden-Württemberg

08.07.2008 16:39 Alter: 13 yrs

Hit-Radio ANTENNE 1 und EiszeitQuell machen Kinderträume wahr - Ein Tag mit dem Helikopter - Konrad hebt ab

Kategorie: Baden-Württemberg

Konrads größter Wunsch: einmal im Leben fliegen. Doch der achtjährige Junge aus Reutlingen leidet an einer angeborenen Muskellähmung. Ein normaler Ferienflug ist für ihn undenkbar.

Einmal im Leben fliegen und die Welt von oben sehen - der größte Wunsch des 8-jährigen Konrad

(openPR) -  Jetzt erfüllt Hit-Radio ANTENNE 1-Morgenmoderator Oliver Ostermann mit der finanziellen Unterstützung von EiszeitQuell den Traum des Kindes. Im Rahmen der Aktion „Ostermann macht Kinderträume wahr“ bekommt Konrad eine eigens für ihn zusammengestellte Tour im Helikopter.

Einmal im Leben fliegen und die Welt von oben sehen, das ist der größte Wunsch des 8-jährigen Konrad, der seit seiner Geburt an einer zunehmenden Muskellähmung leidet. Alleine kann sich der hellwache Junge nicht mehr bewegen, so dass er im Rollstuhl sitzen muss. „Mit dem Fliegen verbindet Konrad eine Art von Freiheit, die er sonst nicht hat“, erzählt Konrads Mutter Monika am Montag auf Sendung bei Hit-Radio ANTENNE 1. Dabei gilt die größte Leidenschaft des technikbegeisterten Jungen den Helikoptern. „Wenn er Bilder malt, dann sind auf ihnen meistens Helikopter zu sehen“, verrät die Mutter.

Helikopterreise mit mehreren Stationen

Moderator Oliver Ostermann hat für Konrad eine ganztägige Helikoptertour organisiert. Diese beginnt für Konrad am Vormittag auf einem Sportplatz in der Nähe seines Zuhauses. Dort schwebt der Hubschrauber ein und dreht vor der Landung noch ein paar Runden. „Er wird doch nicht wieder wegfliegen?“, fragt Konrad aufgeregt. Als der Hubschrauber dann endlich vor ihm steht, leuchten seine Augen. „So gestrahlt hat Konrad schon lange nicht mehr“, freut sich seine Mutter.


Unterwegs mit dem kleinen Co-Piloten

Zu seiner größten Freude darf Konrad neben dem Piloten sitzen. Diesen löchert der kleine Flugexperte mit Fragen: Wie schnell fliegt der Hubschrauber und wie schwer ist er? Wie viele Umdrehungen schafft der Rotor? Als sie in Mössingen im Kreis Tübingen landen, warten dort schon alle seine Klassenkameraden von der Körperbehindertenschule Neckar-Alb und bestaunen Konrads Einflug. Zwei Stunden lang macht der Helikopter hier Station und ausnahmsweise findet der Unterricht draußen statt. Im Anschluss dürfen alle Kinder den Helikopter ausgiebig erkunden. Am Nachmittag fliegt Konrad gemeinsam mit seinem Freund Pascal, der auch im Rollstuhl sitzt, weiter. Nach einem Rundflug über die Region folgt der große Abschluss der Tour. Der Hubschrauber landet auf dem Stuttgarter Flughafen, wo die Kinder eine Flughafenführung bekommen.

Hit-Radio ANTENNE 1 und EiszeitQuell machen Kinderträume wahr Zu verdanken hat Konrad die Teilnahme an der Aktion dem Oberarzt der Reutlinger Kinderklinik am Steinenberg, Dr. Hans-Christoph Schneider. Er hat ihn bei Hit-Radio ANTENNE 1 für die Aktion „Ostermann macht Kinderträume wahr“ vorgeschlagen. Ermöglicht wurde der Wunsch von Konrad durch das finanzielle Engagement von EiszeitQuell. Die Reutlinger Mineralwassermarke übernimmt die Kosten für die Helikoptertour. „Für Konrad sind so viele Dinge, die Kinder gerne machen, nicht möglich“, sagt Meike Rödler von EiszeitQuell. „Rennen, spielen, toben, das geht im Rollstuhl alles nicht. Da war es sofort klar, dass wir ihm den besonderen Wunsch, einmal im Helikopter zu fliegen, erfüllen wollen.“ 10 Cent pro verkaufter Kiste EiszeitQuell, EiszeitQuell + Bio-Apfel und EiszeitQuell + Bio-Apfel-Kirsch-Holunder fließen in den Fördertopf der Kindertraum-Aktion. Den ganzen Sommer über wollen EiszeitQuell und Hit-Radio ANTENNE 1 in Baden-Württemberg so viele Kinderträume erfüllen, wie möglich. Wer ein Kind kennt, das einen großen Traum hat und diesen bei Ostermann melden will, kann dies im Internet unter www.antenne1.de tun.

Weiterer Traum erfüllt: Tag im Europapark

Ein Herzenswunsch geht auch für den zwölfjährigen Christian aus Balingen in Erfüllung. Vor zwei Jahren erkrankte seine Mutter schwer. Deshalb hat die Familie – er, seine vier Geschwister im Alter zwischen fünf und elf Jahren und sein Vater – schon lange nichts mehr gemeinsam unternommen. Das schreibt Christian in einem handschriftlichen Brief an Ostermann. Sein größter Wunsch: einmal mit der Familie den Europapark Rust besuchen. Auch diesen Wunsch konnte Moderator Ostermann zusammen mit EiszeitQuell wahr machen. Christian bekommt den Eintritt im Europa-Park Rust geschenkt – mit der ganzen Familie und einer Übernachtung im Park. „Damit die Familie den Aufenthalt so richtig genießen kann“, betont Ostermann.


Meike Rödler Romina
Mineralbrunnen GmbH & Co. KG
Germanenstraße 21
72768 Reutlingen
Tel.: 0 71 21/ 96 15-17
Fax: 0 71 21/ 96 15-50
E-Mail:
www.eiszeitquell.de