Aktuelle Seite: Start/Herbstzeit-Forum
Donnerstag, 26.11.2020

icon Themenauswahl:

 

 

Herbstzeit-Forum

Du willst Dich zu ganz bestimmten Themen informieren? Dann solltest Du Dich unbedingt in unserem Forum umsehen. Wenn Du Dich bei www.herbstzeit.de kostenlos registrierst, kannst Du auch selbst Beiträge erstellen, jedoch ist es ab sofort nicht mehr erlaubt Verlinkungen zu posten - bei Zuwiederhandlung werden Beiträge und User entfernt ! Haben wir ein wichtiges Thema vergessen? Dann schicke uns einfach eine kurze E-Mail an forum[at]herbstzeit.de. Wir werden Deinen Vorschlag, wenn möglich, ergänzen.

Wir wünsche Dir viel Spass!

 

Männerprobleme

Autor Nachricht
Verfasst am: 17. 12. 2018 [18:49]
Larnstake

[Themenersteller]
Dabei seit: 31.07.2018
Beiträge: 41

Hallo zusammen,

mein Mann hat sich Tabletten für seine Potenzprobleme geholt, und verspürt nun starke Nebenwirkungen. Bei der Suche nach Erfahrungsberichten im Internet bin ich auf https://forumdergesundheit.com/erogan/

gestossen. Meint ihr alle Medikamente sind so gefährlich oder nur dieses?
Sehr peinliches Thema, was auch ungern bei dem Hausarzt im Dorf angesprochen werden will...


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.2018 um 18:50.]
Verfasst am: 07. 01. 2019 [14:46]
Larnstake

[Themenersteller]
Dabei seit: 31.07.2018
Beiträge: 41

Ich bin sehr froh, dass mein Mann das Medikament (forumdergesundheit.com/erogan/ ) wieder abgesetzt hat, da es nun viele Seiten im Netz gibt, die davon abraten und ebenfalls hat ein Bekannter von uns seinen Arzt gefragt und wirklich kein gutes Feedback bekommen...



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 07.01.2019 um 14:48.]
Verfasst am: 07. 02. 2019 [09:30]
Gustavi

Dabei seit: 09.08.2016
Beiträge: 408

Hallo

Man kann nicht sagen, dass alle Mittel schlecht sind aber es gibt schon einige die man lieber nicht einnehmen sollte.
Ich meine wenn man sich im Web umsieht dann kann man sicherlich auch was finden, Bewertungen oder auch Erfahrungen.

In meinem Fall war es so gewesen, dass ich mich ebenso nach einem Mittel umgesehen habe denn im Bett war eine kleine Flaute.. Das Mittel Kamagra kann ich empfehlen, es hat keine krassen Nebenwirkungen und wirkt super.

Zudem habe ich auch beim Blog vom Liebes Doktor paar gute Tipps gefunden wenn es um das aufpeppen des Sexlebens geht.

Vielleicht kann es dir auch helfen.
Verfasst am: 16. 04. 2019 [11:04]
CocoBella

Dabei seit: 03.07.2017
Beiträge: 129

Ja, als Mann hat man es mitunter doch recht schwer.

Seit einiger Zeit hat meiner das Problem, dass er schon nach kurzer Penetration zum Orgasmus kommt und danach nichts mehr geht, ich komme dabei natürlich gar nicht auf meine Kosten.

Wir haben dann beispielsweise auf dieser Seite entsprechende Tipps geholt und auch ein Medikament, womit er das recht gut im Griff bekommt.
Verfasst am: 19. 04. 2019 [19:13]
Jesen

Dabei seit: 14.11.2017
Beiträge: 212

Also, da ich das Thema fand, will ich gerne auch was dazu sagen.

Eigentlich ist mir sowas vollkommen bekannt. Vor kurzem hatte ich selbst einige Probleme damit und aus diesem Grund kann ich laut sagen, dass man sich darüber keinen Kopf machen sollte. Immer kann man eine Lösung finden.

Ich hab mich selbst darüber schlaugemacht und konnte feststellen, dass alles im Kopf ist. Aus diesem Grund muss man den Kopf trainieren und gucken, dass man volle Kontrolle über den Körper hat. Selbstbefriedigung hilft dabei sehr, deswegen empfehle ich es. Wenn man dazu wirklich tolle Videos schaut, wie z. B. die von Lucy Cat auf https://www.lucycat.com/ dann ist man mehr angemacht, wo man besser lernen kann, die Kontrolle zu haben.

MfG

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 19.04.2019 um 19:13.]
Verfasst am: 22. 08. 2019 [12:19]
Malac

Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 150

Das kann ich vollkommen verstehen...
Es ist wirklich schlimm, wenn ein Mann solche Probleme hat, doch meiner Meinung nach sollte man sich darüber keinen Kopf machen. Immer kann man etwas finden, was gut ankommt und von Hilfe ist, man muss sich nur Mühe dabei geben und schauen, dass man sich erstens über alles schlaumacht.
Es gibt viele Medikamente, die man benutzen kann, doch ich bin der Meinung, dass man auch Produkte wie ▷ Phallosan forte Test 2019 ▷ Erfolge nach 6 Monaten benutzen sollte.
Hab selbst damit sehr gute Erfahrung gemacht, deswegen die Empfehlung.

Alles Gute icon_smile.gif
Verfasst am: 22. 10. 2019 [00:01]
Ksina

Dabei seit: 21.10.2019
Beiträge: 5

Hallo. Persönlich war meine Lieblingsreise nach Hamburg. Mag es oder nicht, aber es ist eine sehr schöne Stadt mit ausgezeichneten alten Gebäuden und sehr schönen Menschen. Übrigens traf ich dort ein wundervolles Mädchen. Wir haben uns hier getroffen https://www.escort-hamburg-top.de. Und nach unserem Treffen besuche ich sie ständig in Hamburg!) Das war ein interessantes Abenteuer für mich.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 22.10.2019 um 00:01.]
Verfasst am: 15. 10. 2020 [14:58]
OttmarWest

Dabei seit: 12.10.2020
Beiträge: 7

Anstatt dumme Dinge besser zu machen, gehen Sie zuerst zum Arzt.
Verfasst am: 15. 11. 2020 [14:51]
Birac

Dabei seit: 13.06.2020
Beiträge: 1

Verfasst am: 17. 11. 2020 [11:25]
mirabellchen

Dabei seit: 17.11.2020
Beiträge: 1

"OttmarWest" schrieb:

Anstatt dumme Dinge besser zu machen, gehen Sie zuerst zum Arzt.


Das sehe ich in der Tat genauso. Erst die Ursachen klären, dann ggf. zur Pille greifen, bekanntermassen ist hierbei Rot19 die Beste!