Aktuelle Seite: Start/Veranstaltungen
Samstag, 19.01.2019

icon Themenauswahl:

Veranstaltungen

16.07.2008 08:44 Alter: 11 yrs
Beitrag vorlesen

Tag der Generationen zum zehnten Mal bei der Kulmbacher Bierwoche am 29. Juli

Kategorie: Unterhaltung, Highlights, Regierungsbezirk Oberfranken, Bayern, LKR Kulmbach, LKR Lichtenfels, LKR Wunsiedel, LKR Bamberg, LKR Coburg, LKR Bayreuth

„Naabtal Duo“ und „Die Schäfer“ bei der Bierwoche 2008 - Karten für den Generationentag schon mehr als zur Hälfte verkauft.

Stimmungsvolle, volkstümliche Schlagermusik sowie Volks- und Wanderlieder werden am Dienstag, den 29. Juli, im Bierstadl der Kulmbacher Bierwoche erklingen. Am Tag der Generationen kann zu Musik der Gruppen „Die Schäfer“, „Naabtal-Duo“ und vom Kulmbacher Lokalmatador „Dampfblos’n“ mitgesungen und geschunkelt werden. Bereits zum zehnten Mal hat die Kulmbacher Brauerei mit ihren Partnern der ersten Stunde, der Sparkasse Kulmbach-Kronach und der Kulmbacher Bank sowie Stadt und Landkreis Kulmbach einen unterhaltsamen Tag nicht nur für die älteren Besucher der Bierwoche vorbereitet. Auch der Bustransfer wurde wieder eingerichtet.

„Die Kulmbacher Bierwoche ist das Großereignis im Herzen Oberfrankens. Die Gäste aus dem Landkreis Kulmbach, aus Oberfranken und darüber hinaus genießen die besondere Atmosphäre im Bierstadl. Die Kulmbacher Bierwoche steht für ausgezeichnete Gastlichkeit und angenehme Geselligkeit. Für die musikalische Unterhaltung konnten wiederum hervorragende Musikgruppen gewonnen werden. Kurz nach der Fußball EM werden wir erneut sehen, wie ausgelassen und stimmungsvoll alle Generationen zusammen feiern können“, zeigt sich Landrat Klaus-Peter Söllner freudig.
Die Besucher des Generationentages können für An- und Abreise wieder auf den organisierten Busverkehr zurückgreifen.

Zu der weit über Kulmbachs Grenzen hinaus populären Kulmbacher Bierwoche merkt Henry Schramm, Oberbürgermeister der Stadt Kulmbach, an: „Die Kulmbacher Bierwoche ist ein Magnet, ein gesellschaftliches Ereignis, das alle Generationen anzieht. Die Stadt ist festlich geschmückt und lädt ein, fröhliche, heitere Stunden im Stadel zu erleben und die große Gastlichkeit zu genießen.

Ich freue mich besonders darüber, dass am Generationennachmittag begeisterte Bierfestfreunde in das Festzelt kommen und begrüße alle Gäste auf das Herzlichste.“ Von Anfang an von der Idee des Seniorentages überzeugt waren und sind  Rainer Ludwig, Kommunikationsleiter der Sparkasse Kulmbach, und Bereichsleiter Gerhard Zettel von der Kulmbacher Bank: „Der Tag der Generationen ist ein Zeichen für unsere treuesten und langjährigsten Kunden - den Senioren. Sie stehen an diesem Tage ganz im Mittelpunkt des Kulmbacher Bierfestes.“

Ab  Montag, den 7. Juli, sind in den Filialen der Sparkasse Kulmbach und der Kulmbacher Bank Karten erhältlich.

Ausgezeichnete Musik und „Schlager, die von Herzen kommen“.Das in den 1970er Jahren gegründete und seit 2003 wiedervereinte Naabtal-Duo„Naabtal-Duo“ mit Wolfgang Edenharder wird nicht nur seinen Klassiker „Patrona Bavaria“ aus dem Jahre 1988 spielen, mit dem es damals den Garnd Prix der Volksmusuk gewann. Als weitere Auszeichnung erhielt das Duo übrigens 1990 ein weiteres Mal die Goldene Stimmgabel und unter anderem den „RTL Löwe“ sowie Doppelplatin für eine Million verkaufte Tonträger in Deutschland. Als weiterer Höhepunkt werden „Die Schäfer“ auftreten. Ebenfalls mit der Goldenen Stimmgabel ausgezeichnet und optisch sowie musikalisch ein wahrer Leckerbissen, werden sie unter anderem ihr neuestes Lied „Glaube ist…“, mit dem sie Deutschland nur einen Monat nach dem Kulmbacher- Bierwochenaufrtitt beim Grand Prix der Volksmusik in Zürich vertreten werden, zum Besten geben. „Junge und ältere Gäste feiern im Bierstadl ausgelassen miteinander“, beschreibt Michael Schmid, Festorganisator der Kulmbacher Brauerei, mit seinen Erfahrungen der letzten Jahre den Tag der Generationen. „Auf Grund des hochwertigen Programms erfreut, sich unser ‚Tag der Generationen’ immer größerer Beliebtheit“, fügt er hinzu.

Showkapelle am Abend
Ab dem frühen Abend wird dann die Showkapellen „Eslarner New Sound“ in die Tasten und Saiten greifen. Sie hat am „Generationen-Tag“ ihren großen Auftritt.KartenvorverkaufEin besonderes Schmankerl ist das Angebotspaket, das die Partner für den 29. Juli geschnürt haben.

Die Eintrittskarten kosten in diesem Jahr  10,00 Euro für Eintrittskarte mit Buszubringer, für den Bereich Kronach kosten diese 12,00 Euro inklusive Bustransfer. Für 8,00 Euro kann man Karten ohne Buszubringer erwerben. Darin enthalten sind ein auch ein Verzehrgutschein im Wert von 2,50 Euro und eine halbe Biermarke im Wert von 3,10 Euro. Der Vorverkauf beginnt am Montag, 7. Juli, in den Filialen der Sparkasse Kulmbach und der Kulmbacher Bank.

Festprogramm der 59. Kulmbacher Bierwoche
Das Programm der Kulmbacher Bierwoche 2008:

Samstag    26. Juli 2008
ab 10.00            Einzug der Ehrengäste mit der Stadtkapelle
11.00 - 16.00    Die Dompfblos´n
17.00 - 24.00    Die Allgeier
           
Sonntag    27. Juli 2008 (Tag des Fanclubs)
12.15                 Eintreffen des großen Festzugs im Zelt
11.00 - 16.00    Frühschoppen mit dem Musikverein Ludwigschorgast
17.00 - 23.00    Die Allgeier
           
Montag    28. Juli 2008 (Tag der Gastronomen)
12.00 - 17.00    Dorfmusik Rugendorf
18.00 - 23.00    Eslarner New Sound
           
Dienstag    29. Juli 2008 (Tag der Generationen)
12.00 - 17.00    Dompfblos`n
13.00 - 16.00    Seniorennachmittag mit dem „Naabtal Duo“ und der Gruppe                           "Die Schäfer"
18.00 - 23.00    Eslarner New Sound
           
Mittwoch    30. Juli 2008
12.00 - 17.00    Kasendorfer Musikanten
18.00 - 23.00    Die Bamberger
           
Donnerstag    31. Juli 2008 (Tag der Firmen und Vereine)
12.00 - 17.00    Musikverein Thurnau
18.00 - 23.00    Chari Vari
           
Freitag    01. August 2008  
12.00 - 17.00    Musikverein Marktleugast
18.00 - 24.00    Lechschwaben
           
Samstag    02. August 2008
11.00 - 18.00    Stadtkapelle Kulmbach
19.00 - 24.00    Isartaler Hexen
           
Sonntag    03. August 2008
11.00 - 17.00    Frühschoppen mit dem Musikverein Burghaig
18.00 - 23.00    Isartaler Hexen
   

Bier bewusst geniessenDie Kulmbacher Brauerei unterstützt die Kampagne „Bier bewusst genießen“ der „Deutschen Brauer“. Diese rufen damit gemeinsam zum verantwortungsvollen Biergenuss auf. www.bier-bewusst-geniessen.de

 



Medienkontakt:
Dr. Helga Metzel
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: 09221/705-375
Fax: 09221/705-423
e-mail: helga.metzel@kulmbacher.de

Lars Grundmann
Abteilung Unternehmenskommunikation
Tel.: 09221/705-351
Fax: 09221/705-423
e-mail: lars.grundmann@kulmbacher.de


 
depfiletopxxx.com