Aktuelle Seite: Start
Freitag, 13.12.2019

icon Themenauswahl:

Schlagzeilen

10.03.2008 13:28 Alter: 12 yrs

Rechtzeitig vor den Osterferien an Reiseversicherung denken

Kategorie: Versicherung

Eine Auslandsreise in den Osterferien sollten Urlauber nicht ohne ausreichenden Versicherungsschutz antreten. Der wichtigste Schutz sei die Auslandsreise-Krankenversicherung, teilt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf mit.

Düsseldorf (dpa/tmn) - Dabei sollten Touristen einen günstigen Jahresvertrag wählen, der für mehrere Reisen pro Jahr gilt. Allerdings dürften die Trips nicht länger als 42 bis 60 Tage sein. Wer einen längeren Aufenthalt plant, benötige eine spezielle Krankenversicherung.

Für Reisende mit Kindern empfehle sich zudem eine Reiserücktrittsversicherung. Das gelte auch, wenn eine teure Reise lange im Voraus geplant wird. Verzichtbar ist laut Verbraucherzentrale dagegen eine Reisegepäckversicherung. «Sie bietet für einen relativ hohen Beitrag nur minimalen Schutz.» Viele Dinge im Gepäck seien ohnehin über die Hausratversicherung abgedeckt.