Aktuelle Seite: Start/Hessen:Infos Bundesland
Dienstag, 30.08.2016

icon Themenauswahl:

Infos Bundesland: Hessen

Hier findest Du eine Übersicht der einzelnen Landkreise und der kreisfreien Städte von Hessen. Des weiteren stellen wir Dir Informationen über die Geographie und den Tourismus Hessens zur Verfügung.


Landkarte von Hessen

Geografie

Weinheim Bergstraße

Eingerahmt von den Flüssen Rhein, Neckar und Werra bietet das Land mit seinen zahlreichen Mittelgebirgen viel Abwechslung. Die Becken und Niederungen ziehen sich durch das ganze Bundesgebiet. Die größten Ebenen sind das Rhein-Main-Gebiet, die Oberrheinische Tiefebene und die Wetterau.

 

Nach Norden schließen sich die so genannten „Hessischen Beckenlandschaften“ an. Der höchste Berg Hessens ist die Wasserkuppe in der Rhön mit 950,2 m, die niedrigste Stelle Hessens befindet sich bei Lorch am Rhein, 81 m ü. NN.

 

Darmstadt www.darmstadt.de
Frankfurt am Main www.frankfurt.de
Kassel www.kassel.de
Offenbach am Main www.offenbach.de
Wiesbaden www.wiesbaden.de
   

Tourismus

Marktkirche Wiesbaden

Durch die reizvollen Landschaften vom Odenwald bis ins Hessische Bergland, vom Rhein bis zu Werra und Weser hat Hessen viel zu bieten. Es gibt drei Weltkulturerbstätten, sowie die einzige deutsche Weltnaturerbstätte: Kloster Lorsch, das Oberes Mittelrheintal, das sich von Rüdesheim/Bingen bis Koblenz zieht, die Fossilienlagerstätte Grube Messel und der Obergermanische-Raetische Limes.

 

Im Nationalpark Kellerwald-Edersee befindet sich einer der letzten Urwälder Mitteleuropas. Etwa 60 hessische Seen laden zum Baden ein.

 

Eine Freizeitkarte finden Sie unter:

Freizeitkarte Hessen


http://www.hessen-tourismus.de/