Aktuelle Seite: Start/Herbstzeit-Forum
Montag, 10.12.2018

icon Themenauswahl:

 

 

Herbstzeit-Forum

Du willst Dich zu ganz bestimmten Themen informieren? Dann solltest Du Dich unbedingt in unserem Forum umsehen. Wenn Du Dich bei www.herbstzeit.de kostenlos registrierst, kannst Du auch selbst Beiträge erstellen, jedoch ist es ab sofort nicht mehr erlaubt Verlinkungen zu posten - bei Zuwiederhandlung werden Beiträge und User entfernt ! Haben wir ein wichtiges Thema vergessen? Dann schicke uns einfach eine kurze E-Mail an forum[at]herbstzeit.de. Wir werden Deinen Vorschlag, wenn möglich, ergänzen.

Wir wünsche Dir viel Spass!

 

Zeit für neue Winterreifen?

Autor Nachricht
Verfasst am: 06. 12. 2018 [13:11]
DerOpivonEdeka

[Themenersteller]
Dabei seit: 11.11.2016
Beiträge: 142

Grüßt euch liebe Leute,
heute habe ich mir mal meine Reifen genauer angesehen und gedacht, dass die vielleicht doch nicht mehr so gut sind. Hab sie natürlich schon vor zwei Monaten aufs Auto gemacht. Aber das Profil ist eben schon etwas dünn geworden, nun mach ich mir einen Kopf.
Ab wann wechselt ihr denn dei Reifen? Und kauft ihr neue oder gebrauchte?
Verfasst am: 06. 12. 2018 [14:13]
Sailor

Dabei seit: 25.11.2018
Beiträge: 1

Hallo Opi

es gilt eine mindest Profiltiefe von 1,6 mm

das kann bei Schnee und Glätte schon zu wenig sein

deine Versicherung schiebt dir mindestens eine Mitschuld an eine Vu zu wenn es eng wird zahlen sie zwar nehmen dich aber in Regress.

Reifen kaufe ich nur neu, eine Ausnahme wäre, ich weiß ganz genau wer mit den
Reifen wie gefahren ist

Eine Schädigung des Unterbau vom Reifen sieht man in der Regel kaum

Gruß Sailor
Verfasst am: 07. 12. 2018 [09:47]
Schwinguin

Dabei seit: 25.10.2016
Beiträge: 152

1.6 mm ist für den Winter definitiv zu wenig, auch wenn der Gesetzgeber das anders sieht. Selbst die Reifenhersteller empfehlen bei weniger als 4 mm Profil, die Reifen zu erneuern.

Es gibt zahlreiche Tests von der Autobild, dem ADAC und Co. die eindeutig belegen, dass sich bei unter 4 mm Profiltiefe die Fahreigenschaften rapide verschlechtern. Solang sollte man also nicht warten, auch wenn der TÜV Mann nen Daumen hoch gibt.

Würde auch nur neue Reifen kaufen, weil ich gar nicht das Know-how habe, gebrauchte Reifen richtig beurteilen zu können. Geb da auch gern ein paar Euro mehr aus, weil bei Reifen wirklich die Sicherheit im Vordergrund steht. Aktuell habe ich die Continental ContiWinterContact TS850 drauf: www.oponeo.at/continental-contiwintercontact-ts850/autoreifen

Kosten zwar ne Ecke mehr aber das ist es mir auf jeden Fall wert.

Beste Grüße



 
depfiletopxxx.com