Aktuelle Seite: Start/Herbstzeit-Forum
Samstag, 20.10.2018

icon Themenauswahl:

 

 

Herbstzeit-Forum

Du willst Dich zu ganz bestimmten Themen informieren? Dann solltest Du Dich unbedingt in unserem Forum umsehen. Wenn Du Dich bei www.herbstzeit.de kostenlos registrierst, kannst Du auch selbst Beiträge erstellen, jedoch ist es ab sofort nicht mehr erlaubt Verlinkungen zu posten - bei Zuwiederhandlung werden Beiträge und User entfernt ! Haben wir ein wichtiges Thema vergessen? Dann schicke uns einfach eine kurze E-Mail an forum[at]herbstzeit.de. Wir werden Deinen Vorschlag, wenn möglich, ergänzen.

Wir wünsche Dir viel Spass!

 

Katze oder Hund

Autor Nachricht
Verfasst am: 29. 03. 2018 [13:09]
globuss

[Themenersteller]
Dabei seit: 19.03.2018
Beiträge: 12

Hallo Leute
Sagt mal was mögt ihr lieber Katze oder Hund?
Verfasst am: 29. 03. 2018 [14:17]
Claudia S.

Dabei seit: 27.03.2018
Beiträge: 10

Ich bin definitif ein Katzen-Mensch
Verfasst am: 16. 05. 2018 [19:52]
hoja

Dabei seit: 09.12.2017
Beiträge: 29

Mir selbst stehen Hunde eine Spur näher, als Katzen. Ich habe zu Hunden einfach irgendwie einen besonderen Draht.

Katzen mag ich aber ebenfalls sehr gerne und ich teile mein Leben nicht nur mit einem Hund, sondern auch mit Katzen. Sind entzückende, elegante Tiere, aber halt üblicherweise sehr viel selbständiger und weniger auf den Menschen fixiert als Hunde.

Bin froh, dass man auch Hunde und Katzen zusammen haben kann!
Verfasst am: 29. 05. 2018 [20:11]
vildana

Dabei seit: 04.09.2016
Beiträge: 125

Ich habe zwei Katzen, und würde sie für nichts auf der Welt hergeben.
Habe sogar mein Haus etwas auf ihre Bedürfnisse eingerichtet, und neulich habe ich hier bei https://www.katzenklappe-mit-chip.de/katzenklappe-mit-sensor/ Infos zu den elektronischen Katzenklappen gefunden, und werde mir auch wahrscheinlich in den nächsten Tagen eine bestellen.

LG
Verfasst am: 30. 05. 2018 [15:17]
OlafEhrens

Dabei seit: 30.05.2018
Beiträge: 4

Man muss eben abwägen, wie viel zeit man für das Tier aufbringen kann. Ein Hund mag treu sein und wesentlicherer Bestandteil der Familie sein, aber es bedarf mehr Pflege, Geld und Zeit für solch ein Tier, das vergessen immer viele..
Verfasst am: 01. 06. 2018 [17:43]
holzstein

Dabei seit: 01.06.2018
Beiträge: 1

Stimmt, ich bin in dieser Frage ganz klar für Hunde

"OlafEhrens" schrieb:

Man muss eben abwägen, wie viel zeit man für das Tier aufbringen kann. Ein Hund mag treu sein und wesentlicherer Bestandteil der Familie sein, aber es bedarf mehr Pflege, Geld und Zeit für solch ein Tier, das vergessen immer viele..


Denn die Pflege ja auch etwas schönes. Mit meinen Hunden bin ich in der Hundeschule, ich gehe mit denen spazieren usw. Eine Katze ist mir zu eigensinnig... Welpenerziehung finde ich persönlich am spannensten: https://tiersinne.com/hunde/welpen-erziehen/

Viel Glück bei der Entscheidung!
Verfasst am: 13. 06. 2018 [13:21]
Ottmar

Dabei seit: 17.09.2014
Beiträge: 49

Ehrlich gesagt beide. Aber Hunde etwas mehr icon_smile.gif
Verfasst am: 23. 06. 2018 [23:36]
MonikaLemmer

Dabei seit: 27.10.2015
Beiträge: 135

Hello!

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich eigentlich schon immer mehr der Hundemensch war. Ich habe zwar auch nichts gegen Katzen, aber wenn ich es mir wirklich aussuchen könnte, dann würde ich doch den Hund nehmen.

Ich habe auch jetzt einen kleinen Chiuahaha und bin sehr glücklich mit ihm.

Habe ihm jetzt auch neulich einen Hundemantel gekauft, weil er sonst dann im Winter, wenn er wieder geschoren wird, zu sehr friert.

Lg



 
depfiletopxxx.com