Aktuelle Seite: Start/Herbstzeit-Forum
Montag, 09.12.2019

icon Themenauswahl:

 

 

Herbstzeit-Forum

Du willst Dich zu ganz bestimmten Themen informieren? Dann solltest Du Dich unbedingt in unserem Forum umsehen. Wenn Du Dich bei www.herbstzeit.de kostenlos registrierst, kannst Du auch selbst Beiträge erstellen, jedoch ist es ab sofort nicht mehr erlaubt Verlinkungen zu posten - bei Zuwiederhandlung werden Beiträge und User entfernt ! Haben wir ein wichtiges Thema vergessen? Dann schicke uns einfach eine kurze E-Mail an forum[at]herbstzeit.de. Wir werden Deinen Vorschlag, wenn möglich, ergänzen.

Wir wünsche Dir viel Spass!

 

Muss es gleich eine Haushaltshilfe sein?

Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 11. 2018 [09:32]
DerOpivonEdeka

[Themenersteller]
Dabei seit: 11.11.2016
Beiträge: 144

Jaja, die Zipperchen im Alter - zuletzt merke ich immer mehr den Rücken. Die Kinder und Enkel schreien gleich "Du brauchst eine Haushaltshilfe" - aber ganz ehrlich ich will lieber selbstständig sein.

Wie sieht's bei euch aus? Welche Tricks habt ihr um euch zu entlasten im Haushalt ohne jemand anderen die Aufgaben machen zu lassen?
Verfasst am: 13. 11. 2018 [12:16]
Luise_Rilke

Dabei seit: 13.11.2018
Beiträge: 4

Hallo,
also eine Haushaltshilfe bedeutet ja nicht gleich, dass man nicht mehr selbstständig ist, aber eine Entlastung im Alltag. Kenne auch junge Familien mit mehreren Kinder, die eine Haushaltshilfe haben.
Ich würd das einmal nicht so eng sehen und vielleicht einmal ausprobieren.
Liebe Grüße
Verfasst am: 14. 11. 2018 [07:41]
Almusaurus

Dabei seit: 28.10.2016
Beiträge: 126

Na, bei mir macht das mein Mann alles. Bis vor kurzem jedenfalls. Jetzt benötige ich wahrscheinlich doch auf lange Sicht eine Haushaltshilfe, weil er immer mehr herumjammert, dass er es nicht mehr schaffen würde.
Ich sage dir gleich: Du glaubst nicht, wie schwierig es ist, da jemanden zu finden! Schließlich muss diese Person das nicht nur alles sauber erledigen, sondern man muss ihr auch vertrauen! Und ganz unansehnlich soll sie auch nicht sein. Erst mal erledigt nun zumindest die Staubsaugerpflichten dieser kleine Freund. Habe ich im Teleshoppingkanal gesehen und fand ihn ganz pfiffig.
Ich habe ihn Olga genannt, weil ich glaube, dass er eine polnische Seele hat.
Verfasst am: 23. 11. 2018 [11:14]
MelanieO

Dabei seit: 05.07.2016
Beiträge: 176

Nein.

Meiner Meinung nach ist es sicherlich nicht notwendig, dass du dir gleich eine eigene Haushaltshilfe anschaffst.

Natürlich erleichtert die den Alltag, aber die Frage ist eben, ob der Kosten-Nutzen-Faktor hoch genug ist für dich.

Man kann sich den Alltag auch so einfacher machen, indem man beispielsweise statt mit der Hand eine Geschirrspülmaschine von Sandoro kauft etc.

Lg