Aktuelle Seite: Start/Herbstzeit-Forum
Samstag, 15.12.2018

icon Themenauswahl:

 

 

Herbstzeit-Forum

Du willst Dich zu ganz bestimmten Themen informieren? Dann solltest Du Dich unbedingt in unserem Forum umsehen. Wenn Du Dich bei www.herbstzeit.de kostenlos registrierst, kannst Du auch selbst Beiträge erstellen, jedoch ist es ab sofort nicht mehr erlaubt Verlinkungen zu posten - bei Zuwiederhandlung werden Beiträge und User entfernt ! Haben wir ein wichtiges Thema vergessen? Dann schicke uns einfach eine kurze E-Mail an forum[at]herbstzeit.de. Wir werden Deinen Vorschlag, wenn möglich, ergänzen.

Wir wünsche Dir viel Spass!

 

Wie wird man Personalberater?

Autor Nachricht
Verfasst am: 16. 04. 2018 [13:37]
Thelma

[Themenersteller]
Dabei seit: 02.08.2017
Beiträge: 60

Was muss man denn lernen bzw können, um als Personalberater tätig zu sein? Ist das en Ausbildungsberuf? Mein Neffe findet das ganz interessant, denkt dabei glaube ich an Headhunting, aber was genau kommt da auf ihn zu?
Verfasst am: 19. 04. 2018 [11:51]
trugwerk

Dabei seit: 05.09.2017
Beiträge: 54

Das ist eine interessante Frage und auch ein interessanter Beruf, wie ich finde. Ich meine, eine Personalbeatung rekrutiert Führungskräfte für ihre Auftraggeber. Welche Qualifikation man dafür braucht, kann ich dir jetzt aber auch nicht sagen. Am einfachsten wäre vielleicht ein Praktikum in einem solchen Betrieb, zum Beispiel hier: hoffmannmelcher.de
Verfasst am: 19. 11. 2018 [23:39]
Kevin

Dabei seit: 15.10.2016
Beiträge: 31

Guten Abend,
um ehrlich zu sein, diese Fragen kann ich nicht beantworten, da ich mich mit dem Beruf nicht auskenne, aber ich kann die diese Adresse https://www.meyheadhunter.de weitergeben, da kann man Einiges erfahren.
Mit Headhunter hatte ich vor einigen Jahren bei der Arbeit zu tun und ich muss sagen, dass diese Leute ihre Arbeit ausgesprochen gut machen.
Wenn man in seiner Firma eine kompetente und erfahrene Führungskraft benötigt, dann kann man sich sicher sein, dass das Headhunter Team sein bestes gibt, um einen passenden Experten zu finden.
Ich denke, dass dieser Job sehr interessant ist, aber bestimmt auch sehr anstrengend. Am besten dein Enkel informiert sich selbst bei einem Headhunter über alles.
Beste Grüße
Verfasst am: 02. 12. 2018 [17:07]
Malac

Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 68

Schon eine Personalberatung bekommen?
Verfasst am: 05. 12. 2018 [16:52]
dominiksch

Dabei seit: 05.12.2018
Beiträge: 3

So interresant Antworten, ich weiß um der nicht
Verfasst am: 12. 12. 2018 [22:15]
faruk21

Dabei seit: 25.10.2018
Beiträge: 10

Hallo,

ich bin auf deine Frage aufmerksam geworden und ich würde dir gerne helfen. Hast du schon dein Ziel erreicht? Fehlt dir die genügende Motivation? Falls ja, dann habe ich einen tollen Ratschlag für dich.


Vor kurzem wollte auch ich meinen Traumjob starten. Doch die Angst begleitete mich. Ich war unsicher. Weil ich dachte, ich kann das nicht und auch die Angst, vor dem Scheitern war zu groß. Doch dann eines Tages während ich im Netz stöberte, geriet ich auf die Seite https://marioserfolgsblog.de/erfolg-heisst-weiter-gehen/. Auf dieser Seite fand ich die Motivation, die ich brauchte. Dank diesem Blog habe ich meine Angst überwunden und mein Ziel erreicht. Ohne diese Seite hätte ich es wahrscheinlich nie geschafft meinen Traumjob zu kriegen. Und deswegen würde ich dir empfehlen ihre Homepage aufzusuchen.


Mit lieben Grüßen!

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.2018 um 22:16.]



 
depfiletopxxx.com